exhibition | vienna, at

gruppenausstellung "body care" mit natacha donzé bringt vier international aufstrebende künstlerische positionen zusammen, die neue wege der körperlichkeit erkunden.

Durch neue Technologien und mit zahlreichen Krisen der Gegenwart konfrontiert, verändert sich zunehmend auch das Verständnis von Körpern und das körperliche Erleben. Die Gruppenausstellung „BODY CARE“ vereint mit Natacha Donzé, Keiken, Ernst Lima und Tabita Rezaire erstmals vier international aufstrebende künstlerische Positionen, die neue Wege von Körperlichkeit erkunden. Die sich in den Werken offenbarenden Veränderungen physischer Existenz zeugen von der Sorge um Körper, die sich in fluiden und fragmentarischen Körperdarstellungen, einem neuen Zugang zu Spiritualität sowie durch die Verortung von Körpern in Parallelrealitäten im digitalen Raum artikuliert. Mit ihren multimedialen Werken stellen die Künstlerinnen Fragen über körperliches Erleben, worin Aspekte der Identität, Gleichberechtigung, Heilung, Metamorphose sowie der Verbindung zu Technologie verhandelt werden.

 

Natacha Donzé

Body Care

DIT, Vienna
9 november - 3 dezember

continue reading...

 

 

9 November 2022